A - +

„Ferien mit Herz“ von traum-ferienwohnungen.de

 
Osterferien 2017: Kinder laufen ausgelassen über die Sanddünen der Nordsee-Insel Norderney. Familien, die sich selten oder nie gemeinsame Ferienzeit leisten können, werden von von traum-ferienwohnungen.de eingeladen. (Foto: Traum-Ferienwohnungen)
Osterferien 2017: Kinder laufen ausgelassen über die Sanddünen der Nordsee-Insel Norderney. Familien, die sich selten oder nie gemeinsame Ferienzeit leisten können, werden von von traum-ferienwohnungen.de eingeladen. (Foto: Traum-Ferienwohnungen)

Endlich Ferien! Unzählige Familien freuen sich jedes Jahr auf ihren nächsten Urlaub. Gemeinsam Neues erleben, den Alltag für eine Weile hinter sich lassen. Doch immer mehr Familien können sich einen Urlaub finanziell nicht mehr leisten. In vielen Fällen ringen Familien mit Problemen, die sich aus Krankheit eines Familienmitgliedes oder Arbeitslosigkeit ergeben und die einen Urlaub unmöglich machen.

So hat das Ferien-Portal Traum-Ferienwohnungen im Jahr 2014 ein Projekt namens „Ferien mit Herz“ ins Leben gerufen. Gemeinsam mit den Partnern WERDER BEWEGT – LEBENSLANG und dem Radiosender ENERGY Bremen setzt sich ferienmitherz.de für Familien mit eingeschränkten Ferien-Möglichkeiten ein.

Im Jahr 2015 verbrachten zehn Familien ihre Osterferien auf Einladung von ferienmitherz.de an der Nordsee in St. Peter-Ording. 2016 verbrachten zehn geförderte Familien ihre Urlaubstage auf Fehmarn an der Ostsee. Und 2017 wurde zehn Familien Nordseeferien auf der Insel Norderney ermöglicht. Lesen Sie bitte Näheres unter: www.ferienmitherz.de