A - +

Papierrecycling

 
Altpapier ist ein wertvoller Rohstoff: Rund 77 Prozent der vom Unternehmen eingesetzten Druckpapiere enthalten Altpapier. Das Foto zeigt eine Altpapiersortieranlage der Firma Alba in Berlin.
Altpapier ist ein wertvoller Rohstoff: Rund 77 Prozent der vom Unternehmen eingesetzten Druckpapiere enthalten Altpapier. Das Foto zeigt eine Altpapiersortieranlage der Firma Alba in Berlin.

Die Wiederverwertung grafischer Papiere lag 2013 mit einer Quote von 84,7 Prozent über dem von der Arbeitsgemeinschaft Grafischer Papiere (AGRAPA) zugesagten Zielkorridors von 80 Prozent (+/- 3 Prozent). Der entsprechende Bericht wurde am 8. Juli 2015 auf der AGRAPA-Sitzung in Berlin vorgestellt. Mit der AGRAPA-Selbstverpflichtungserklärung erfüllen Unternehmen der grafischen Wertschöpfungskette seit 20 Jahren die Vorgaben der Produktverantwortung auf freiwilliger Basis.

Altpapier ist ein wertvoller Rohstoff. Die mengenmäßig wichtigsten Papierbereiche sind:

  • Produkte aus grafischen Papieren, wie zum Beispiel Zeitungen und sonstige Druckerzeugnisse sowie Büropapiere und
  • Produkte aus Verpackungspapieren, wie Verkaufsverpackungen, Transportverpackungen oder Umverpackungen

In den vergangenen Jahren wurden in Europa eine Reihe neuer, altpapierverarbeitender Papiermaschinen in Betrieb genommen.

Beim Recycling von Altpapier in der Papierfabrik wird ein Teil der Papierfasern unbrauchbar und aussortiert. Um 100 Kilogramm Zeitungspapier herzustellen, braucht man etwa 120 bis 125 Kilogramm Altpapier. Daher funktioniert dieser Faserkreislauf nur, wenn die Mischung von Frisch- und Altfaser insgesamt stimmt. Daher ist für die Aufrechterhaltung dieses Kreislaufes die Frischfaserzufuhr von zentraler Bedeutung. 

Rund 77 Prozent der von Axel Springer eingesetzten Druckpapiere enthalten Altpapier. Einzelheiten der Verteilung entnehmen Sie bitte der folgenden Tabelle für das Jahr 2015. 

Zeitungspapier:
Standard und aufgebessertes Zeitungspapier

SC Magazinpapier:
Superkalandriertes holzhaltiges Papier  - zwischen den Walzen eines Kalanders geglättetes (satiniertes) Papier für Offset und Tiefdruck

LWC Magazinpapier:
„light weight coated“ – leichtgewichtiges, zweiseitig gestrichenes, holzhaltiges Rollendruckpapier

Altpapieranteile im Zeitungsdruck- und Magazinpapier (in Prozent für 2015)
  Zeitungsdruckpapier SC Magazinpapier LWC Magazinpapier
Papiermengen gesamt 123.436 t 13.264 t 13.323 t
Altpapieranteile      
0% 22% 1% 51%
1% - 14% 6% 3% 7%
15% - 29% 0% 0% 1%
30% - 44% 5% 0% 32%
45% - 59% 1% 0% 0%
60% - 74% 14% 85% 0%
75% - 89% 10% 0% 0%
90% - 100% 42% 11% 36%

Quelle: Berechnung basierend auf Herstellerangaben 2015